ZigaForm version 6.1.0

Klasse 10c bei Filmpreisgala in Hannover

Am 13. März fand die Preisverleihung des Kurzfilmwettbewerbs ,,Ganz schön anders” im Astor-Kino in Hannover statt. Ein Film der Klasse 10c gelangte in die Top 11, weshalb die ganze Klasse zur Preisverleihung fuhr. Als wir im Astor Kino ankamen, konnten wir gar nicht glauben, wo wir waren. Es waren so viele Schüler da, und das Kino war sehr luxuriös. Der Saal war riesig, genauso die Leinwand. Wir haben uns sehr darauf gefreut, unseren Film auf der großen Leinwand sehen zu können. Zuerst wurden alle nominierten Filme gezeigt und die Filmteams auf die Bühne geholt, um Fragen zu beantworten. Danach wurden der Publikumspreis und der Jurypreis verliehen. Nun war es auch schon Zeit für die Top 3. Oder besser gesagt Top 4, denn es gab zwei dritte Plätze. Leider hat unsere Klassen keinen Preis gewonnen, wir haben uns aber trotzdem gefreut, unseren Film auf der großen Leinwand zu sehen. Alle Filme des Wettbewerbs sind auf YouTube zu sehen und die gesamte Preisverleihung wurde für den h1 aufgezeichnet.

Text: Leonie Seibert, Foto(s): Janne Wehrmann und Ef

Nach oben scrollen