ZigaForm version 5.9.5

Wall of Fame is back!

Einige Schülerinnen und Schüler kennen sie noch gar nicht, andere haben bei ihrer Einschulung bereits ausgerechnet, wo eines Tages ihr Bild zu finden sein würde. Und jetzt ist sie endlich wieder da: Die Wall of Fame im ersten Stock! Herr Witte hat die zahlreichen Bilderrahmen mit Portraitfotos der Abiturientinnen und Abiturienten der Jahrgänge seit 1989 am Mittwoch wieder an die Wand gebracht, und seitdem sieht der Flur gleich viel vollständiger aus und lädt zum Verweilen und Betrachten ein. Und zum Errechnen, wo der eigene Jahrgang seinen Platz finden wird…

Text: Gb, Foto(s): Gb

Nach oben scrollen