ZigaForm version 5.9.5

Soo gori – Ausflug der 7m in die Ex-Halle

Zu Beginn des neuen Jahres gönnte sich die 7m ein sehr gorihaftes Theaterstück mit dem Namen „Mythomania“. Es handelt von drei verrückten Schriftstellern, welche eine Geschichte schreiben wollen, die die ganze Welt begeistert. Es wurde tänzerisch, musikalisch sowie technisch gut begleitet. Es war ein tolles Theaterstück, in dem der fröhliche Ausdruck „GORI“ erfunden wurde. Gori ist ein echtes Schülergefühl. So etwas wie lange Ferien, keine Hausaufgaben und Pommes mit Ketchup…!

Der 7m hat es sehr gut gefallen und es wurde viel gelacht!  Es war echt gori – gori eben!

Text: Jasmin Hallerstede, Emilia und Sophia Swoboda, Foto(s): Wl

Nach oben scrollen