ZigaForm version 5.9.5

Licht-aus-Tag an der Cäci

Der graue Schulalltag erfuhr heute in der ersten Stunde im Zusammenhang mit dem stadtweiten „Aktionstag für den Klimaschutz“  eine bei der Schülerschaft sicherlich willkommene Abwechslung. Bei Verzicht auf Licht und elektronische Medien war Raum zu Diskussionen rund um das Thema Energiesparen. Hierbei ist dann sicher dem einen oder anderen Mitglied der Schulgemeinschaft ein Licht aufgegangen… In einigen Klassen wurden dazu auch die ersten Weihnachtslieder gesungen (auswendig natürlich), andere trafen sich im Innenhof und übten einen Kreistanz. Die Möglichkeiten, auch einmal wieder ohne stromverbrauchende Geräte sinnvoll Zeit gemeinsam zu gestalten und zu lernen, waren ganz offensichtlich vielfältig.

Und wer ganz genau hinschaute, konnte in der ebenfalls abgedunkelten Cäciteria ganz hinten das Licht einer  kleinen Lampe erkennen, in deren Schein unsere Petra emsig daran arbeitete, den grauen Vormittag mit süßen Pausensnacks weiter aufzuhellen!

Text: Sy, Foto(s): Sy, Gb

Unsere Energie-AG, die bei der Durchführung tatkräftig geholfen hat.

Nach oben scrollen